Refresh für TERRA SERVER 7000 G3 Serie

TERRA SERVER 7000 G3 Serie jetzt auch mit neuen Prozessoren der zweiten Xeon® skalierbaren Generation

Die dritte Generation der Server 7000 Serie, die die Intel® Xeon® skalier­baren Prozessoren unterstützt, erhält mit dem Intel® Cascade Lake Refresh ein Update und unterstützt somit die im April 2019 gelaunchten skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren der zweiten Generation. Cascade Lake wurde gegenüber der Skylake-Architektur optimiert und erlaubt höhere Taktraten. Dabei gibt es keine Veränderungen am Prozessor-Sockel, auch die für die erste skalierbare Generation konzipierten Mainboards sind nach einem BIOS-Update weiter nutzbar. Prozessoren der zweiten Xeon® skalierbaren Generation sind an der Ziffer "2" an der zweiten Stelle der vierstelligen Typennummer zu erkennen (Bronze 3200, Silver 4200, Gold 5200 und 6200, sowie Platinum 8200).

Abhängig vom jeweiligen genauen Prozessormodell haben die Cascade Lake Prozessoren im Vergleich zu Ihren direkten Vorgängern mehr Kerne und/oder eine höhere Taktfrequenz, sowie teilweise eine höhere Stromaufnahme (TDP - Thermal Design Power).

Je nach Prozessormodell wird Arbeitsspeicher mit einer Taktfrequenz mit bis zu 2.933 MHz statt wie in der ersten Xeon® skalierbaren Generation mit bis zu 2.666 MHz unterstützt.

Somit liefern die Prozessoren der zweiten Xeon® skalierbaren Generation eine höhere Performance.

Die Server der 7000er Serie eignen sich hervorragend für den Einsatz im Virtualisierungs­umfeld mit Microsoft® Hyper-V, VMware® und anderen Technologien. Genauso gut können sie auch als Universalserver eingesetzt werden, wenn hochperformante Systeme gefordert sind. Auch die exponentiell steigenden Datenmengen stellen aufgrund der internen Kapazi­täten und der Direct-Attached-Storage (DAS) Lösungen kein Problem dar. An Servicelevels können bis zu 60 Monate Vor-Ort-Service mit Reaktionszeiten von 4 oder 24 Stunden gebucht werden, sowie der TERRA Premium Service mit einer Laufzeit von bis zu 60 Monaten für Hardwareschutz rund um die Uhr. Alle Vor-Ort-Service Level beinhalten bereits den TERRA Medieneinbehalt, um dem An­spruch an Datenschutz gerecht zu werden.

Folgende Modelle sind seit April 2019 per individueller BTO (Build-to-Order) Fertigung bereits mit den Prozessoren der zweiten Xeon® skalierbaren Generation erhältlich:

Seit August 2019 ist erstmals auch ein Serversystem mit den neuen Prozessoren der zweiten Xeon® skalierbaren Generation ab Lager verfügbar.

TERRA SERVER 7220 G3

Artikel-Nr.: 1100176

TERRA SERVER 7000 G3 Serie