crossworxs mit Videokonferenz und Buchungssystem

crossworxs - vernetzte Kommunikation im Open Space

Die moderne Arbeitswelt von heute erfordert eine schnelle und einfache Kommunikation zwischen internen Mitarbeitern und eine permanente Verbindung zur Außenwelt.

Das modular aufgebaute Kommunikationsmöbel crossworxs ermöglicht nicht nur die Gestaltung von individuellen Besprechungslandschaften für Open-Space-Bereiche, Empfangs- und Wartezonen. Vielmehr können mit Hilfe von professioneller Konferenztechnik Meetings, Präsentationen und sogar Videokonferenzen zur Vernetzung von internen und externen Teilnehmern durchgeführt werden.

Weitere Vorzüge bietet ein integriertes Raumbuchungssystem, das die Belegung der einzelnen Zonen verwaltet. Meetings können innerhalb eines Unternehmens einfach und zuverlässig geplant, Leerstandsbuchungen vermieden und Doppelbelegungen verhindert werden. Die verfügbaren Flächen werden besser ausgelastet. Der gesamte Buchungsprozess wird vereinfacht und die Kommunikation an alle Beteiligten automatisch verlässlich sichergestellt.

Eine integrierte LED-Lichtanzeige im oberen Bügel des Möbels zeigt dem User an, ob der Bereich frei (grün) oder durch eine Besprechung bereits belegt (rot) ist. Wahlweise lassen sich Farben im Corporate Design des jeweiligen Unternehmens einstellen.

Weiter Infos unter

http://www.ceka.de/main/innovationen/crossworxs/